Die blinden Reporter: Von Angesicht zu Angesicht

Susanne Emmermann, Anika Weichert und Klaus Möller über die Ausstellung

Lotte Laserstein – Von Angesicht zu Angesicht

vom 05.04.-12.08.2019 in der Berlinischen Galerie

Track 1 Annelie Lüdgens erzählt über Lotte Laserstein, gibt Hintergrundwissen zu Konzeption, Räumlichkeiten und Farben der Ausstellung

Track 2 Bilder in der Treppenhalle und Zeitgeschehnisse im Fokus der Gruppenbilder: „Abend über Potsdam“ (1930), „Die Unterhaltung“ (1934), „Abendunterhaltung“(1948)

Track 2.1 Besucherin beschreibt „Die Unterhaltung“ (1934)

Track 3 A. Lüdgens beschreibt „Abend über Potsdam“ (1930)

Track 3.1 Besucherin beschreibt „Abend über Potsdam“ (1930)

Track 4 Raum – Handwerk des Malens, K. Renner und A. Lüdgens beschreiben „Ich und mein Modell“ (1929/30)

Track 5 Lüdgens beschreibt: „Russisches Mädchen mit Puderdose“ (1928)

Track 6 K. Renner und A. Lüdgens beschreiben: „Mädchen mit Katze“ (1932/33)

Track 7 K. Renner und A. Lüdgens beschreiben: „Bauerntochter“ (1932)

Track 8 Besucherin beschreibt „Selbstbildnis an der Staffelei“ (1938)

Track 9 Besucherin beschreibt „Liegendes Mädchen auf Blau“ (1931)

Track 10 Besucherin beschreibt „Maler in den Dünen“ (1933)

Track 11 Besucherkind beschreibt „Maler in den Dünen“ (1933)

2 Kommentare

Eingeordnet unter ohne Kategorie

2 Antworten zu “Die blinden Reporter: Von Angesicht zu Angesicht

  1. I don’t typically comment on posts, but as a long time reader
    I thought I’d drop in and wish you all the best during these troubling times.

    From all of us at Royal CBD, I hope you stay well with the COVID19
    pandemic progressing at an alarming rate.

    Justin Hamilton
    Royal CBD

  2. Long time supporter, and thought I’d drop a comment.

    Your wordpress site is very sleek – hope you don’t mind me asking what theme you’re
    using? (and don’t mind if I steal it? :P)

    I just launched my site –also built in wordpress like
    yours– but the theme slows (!) the site down quite a bit.

    In case you have a minute, you can find
    it by searching for „royal cbd“ on Google (would appreciate any feedback) – it’s
    still in the works.

    Keep up the good work– and hope you all take care
    of yourself during the coronavirus scare!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s